HuK e.V. – Ökumenische Arbeitsgruppe Homosexuelle und Kirche

HuK e.V. – Ökumenische Arbeitsgruppe Homosexuelle und Kirche
Ansprechpartner: Christoph Telefon: 0177 - 6536944

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.huk.org

Die Bielefelder HuK-Gruppe ist der bundesweiten HuK e.V. angeschlossen. Es handelt sich um einen Zusammenschluss  von Frauen und Männern, die sich kritisch und konstruktiv mit Homosexualität und Kirche aller Konfessionen auseinandersetzen.

Das verbindende Element der Gruppenmitglieder ist der Bezug zu Gott, Religion und Kirche – in ganz unterschiedlicher Ausprägung, Nähe und Distanz. Die Kirchen sollen ermutigt werden, das Thema „Homosexualität“ nicht zu verdrängen sondern sich ihm zu stellen sich damit . Die HuK setzt sich in den Kirchen und in der Öffentlichkeit selbstbewusst für die Gleichberechtigung aller Menschen ein, unabhängig ihrer sexuellen Orientierung.

Ein Austausch über Fragen zur Religion und gelebter Religiösität, zu den Kirchen und ihren Umgang mit Homosexualität, zu Glaubensinhalten, zu gesellschaftlichen Entwicklungen sowie auch bei persönlichen Anliegen in diesem Kontext wird hier gepflegt.

Bei den Treffen besteht Raum zum Kennenlernen, Reden und Austausch. Neben dem sonntäglichen Kaffeetrinken finden an den vielen Treffen auch thematische Diskussionen und/oder Vorträge von Experten und Gästen statt.

Außerdem gestaltet die HuK Gottesdienste, etwa den Gottesdienst zum Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember. Darüber hinaus stehen auch eine Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen und as sporadische Organisieren von Freizeitunternehmungen auf der Agenda.

Treffen

jeden 1. Sonntag im Monat, 15:30 Uhr im Gemeindehaus der evangelischen Markus-Kirchengemeinde, Otto-Brenner-Straße 171, Bielefeld-Sieker

Netzwerk lesbischer und schwuler Gruppen in Bielef...
gay.de

Ähnliche Beiträge

Newsletter

BieQueer-Newsletter abbonieren

Wir schicken Dir regelmäßig alle Termine und Updates rund um das queere Leben in Bielefeld per email. So verpasst Du keine Veranstaltungen mehr. Trag einfach Deine email-Adresse ein.


Danke. Du hast unseren BieQueer Newsletter erfolgreich bestellt.