Lesben und Psychotherapie – Vortrag mit anschließender Diskussion für alle interessierten Frauen*

Gesundheit & Vorsorge
202008121714th26_1632075557836_lesben und psychotherapie
Datum: Mittwoch, 4. November 2020 19:00 - 22:00

Veranstaltungsort: Frauenkulturzentrum Bielefeld, Meller Str. 2, 33613 Bielefeld

Lesbische Frauen* haben auch im Jahr 2020 noch ein höheres Risiko psychische Störungen zu entwickeln als heterosexuelle Frauen*. Entsprechend nutzen sie häufiger Beratung und Psychotherapie. Grund für das erhöhte Risiko psychischer Störungen sind die Belastungen, die als Minderheitenstress bezeichnet werden. Vor diesem Hintergrund sollten die sexuelle Orientierung und Identität in Beratung und Therapie eine angemessene Beachtung finden. Wie dies in der Praxis am besten umgesetzt werden kann, wird jedoch im Studium und in der Ausbildung in der Regel nicht vermittelt. An diesem Abend geht es daher um Fragen wie, wie können sich gesellschaftliche Stereotype auswirken? Was sind wichtige Meilensteine lesbischer Identita?tsentwicklung? Welche Besonderheiten ergeben sich in der Beratungsinteraktion? Auf was sollten lesbische Frauen* achten, wenn sie Beratung und Therapie suchen? Die Veranstaltung richtet sich an interessierte Frauen* inner- und außerhalb der Community, sowie an Frauen*, die im Berufsfeld Beratung und Psychotherapie tätig sind. Zur Referentin: Margret Go?th Dipl. Psych. und app. Psychologische Psychotherapeutin, seit 1999 Beraterin und Teil der Geschäftsführung von PLUS. Psychologische Lesben- und Schwulenberatung Rhein-Neckar e.V.. Gemeinsam mit Ralph Kohn Autorin des Buches „Sexuelle Orientierung in Psychotherapie und Beratung“. Das FraZe ist weitgehend barrierefrei. Männer haben zu unseren Räumlichkeiten keinen Zutritt. Bei Fragen oder bestimmten Anforderungen melde Dich gern vorab.

 

Telefon
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse

 

Alle Daten


  • Mittwoch, 4. November 2020 19:00 - 22:00
Newsletter

BieQueer-Newsletter abbonieren

Wir schicken Dir regelmäßig alle Termine und Updates rund um das queere Leben in Bielefeld per email. So verpasst Du keine Veranstaltungen mehr. Trag einfach Deine email-Adresse ein.


Danke. Du hast unseren BieQueer Newsletter erfolgreich bestellt.